Kontakt

IMC Motorsport GmbH

Zschochersche Straße 48b
04229 Leipzig

Tel.  +49 341 4853400
Fax. +49 341 4853421
Infopost@imc-motorsport.de

 

Rennkalender 2017

21.04.-23.04. Bosch Historic
Hockenheim 

12.05.-14.05. Preis der Stadt Magdeburg
Oschersleben

30.06.-02.07. ADAC Truck Grand Prix
Nürburgring

21.07.-23.07. ADAC GT Masters
Zandvoort

04.08.-06.08. ADAC GT Masters
Nürburgring

15.09.-17.09. ADAC GT Masters
Sachsenring

13.10-14.10. ADAC Westfalen Trophy
Nürburgring

Folge uns zu Facebook

Wir unterstützen .....

 

Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Website und sagen "herzlich Willkommen"

Auf den folgenden Seiten findet ihr wichtige Informationen zu uns, unserer Leidenschaft und viele interessante Infos rund um das Thema Motorsport. Wie wünschen viel Spaß und freuen uns auf ein eventuelles Treffen an den verschiedenen Strecken.

 

Der Nürburgring ruft zum großen Finale vom 13. bis 14.10.2017

Im Rahmen der ADAC Westfalen Trophy vom 13. bis 14.10. wird auch das große Finale der STT Saison 2017 eingeläutet. Für uns geht somit ein Jahr mit Höhen und Tiefen in dieser für uns neuen Rennserie zu Ende. Vici liegt nach den beiden schmerzlichen Ausfällen vom letzten Gastspiel auf dem Nürburgring und den beiden Rennen auf dem Sachsenring nun auf Platz 6 in der Gesamtwertung und Platz 2 in unserer Klasse. Marcel liegt mit 4 Punkten Abstand kurz dahinter und hat noch rechnerische Chancen auf den Titel.

 

Mit zwei lachenden Augen dürfen wir Euch heute mitteilen, dass Vici zu den beiden letzten Rennen nicht an den Start gehen wird. Nach ärztlicher Diagnose, werden sich in einigen Monaten wir und die Fahrergemeinde über Nachwuchs freuen. Somit liegen wir auch hier in Sachen Nachwuchsförderung voll im SOLL! :-) Und es liegt natürlich auf der Hand, dass sich das Thema Titel und Rennsiege der Sicherheit komplett unterordnen müssen. Aber Vici ist auf jeden Fall an der Strecke und übernimmt im Team wie gewohnt wichtige Dinge rund um das Renngeschehen. Somit ist Vici natürlich auch für die Fans und Freunde zum Benzingeflüster vor Ort.

Somit gehen wir mit einer geänderten Fahrerbesetzung in die letzten beiden Rennen. Neben Marcel, wird sein Bruder Dominik nun das Auto von Vici in den Rennen pilotieren.
 
Dominik startete für das Team Honda Fugel TCR bereits 2016 in der TCR Germany. In der Serie sorgte er für viele Achtungszeichen und sicherte sich die entsprechenden Podiumsplätze. Nach einem unverschuldeten Unfall im Frühjahr 2017, war durch die Verletzungen die Saison bereits vor dem eigentlichen Start schon für Ihn beendet. Nach einer langen Genesungsphase ist es nun wieder soweit, die ersten Rennkilometer in Angriff zu nehmen. Wir freuen uns sehr, dass wir Dominik auf dem Weg  begleiten dürfen.

Informationen zu Dominik bekommt ihr hier>>

Zum großen Finale, werden wir nun auch letztmalig von Team von N24 begleitet um die letzten Film- und Tonsequenzen dieser Saison auf Band, oder besser gesagt auf die Platte zu brennen. Wir möchten uns bei den Mitwirkenden hier schon ganz lieb bedanken. Es waren auch bei stressigen Situationen immer sehr schöne Momente mit Euch.

Nun freuen wir uns auf das kommende Wochenende und unsere Fans und Freunde an der Strecke und all diejenigen, die uns von zu Hause die Daumen drücken.   

Eindrücke der letzten Rennen auf dem Sachsenring

IMC Motorsport schließt strategische Partnerschaft mit COTESA COMPOSITES

Wir freuen uns über das uns geschenkte Vertrauen und auf eine langfristige Partnerschaft.

 

Mehr Informationen zu unserem Partner findest Du hier ==>